FAQ


Hier finden Sie Antworten auf die wichtigsten Fragen.

 

  • Wie werde ich Kunde bei medipost?

    Sie können sich auf unserer medipost Webseite in nur wenigen Schritten ein Kundenkonto erstellen. Hierzu klicken Sie einfach oben rechts auf den Button „Mein Konto“, gefolgt von „registrieren“. In dem Fenster „Ich bin Neukunde“ können Sie anschließend Ihre persönlichen Daten hinterlegen sowie ein Passwort erstellen und die Registrierung abschließen.

    Alternativ können Sie auch die gewünschten Produkte in den Warenkorb legen, in dem nächsten Schritt zur „Kasse“ gelangen, unter „Ich bin Neukunde“ Ihre persönlichen Daten hinterlegen, ein Passwort erstellen und somit die Registrierung abschließen.



  • Wie lautet meine Kundennummer?

    Ihre Kundennummer finden Sie oben rechts auf Ihrer medipost Rechnung sowie Auftragsbestätigung.

    Ihre medipost Kundennummer hilft uns dabei, Ihnen bei Anliegen schneller weiterhelfen zu können.



  • Ich habe mein Passwort vergessen. Was nun?

    Sollten Sie das Passwort zu Ihrem medipost Kundenkonto vergessen haben, so können Sie sich ganz einfach ein neues erstellen. Dazu klicken Sie auf unserer Webseite den „Mein Konto“ Button (oben rechts). Im nächsten Schritt gehen Sie auf „Anmelden“ und im Anschluss unter „Ich bin bereits Kunde“ auf „Passwort vergessen?“.
    Nun können Sie die in Ihrem medipost Kundenkonto hinterlegte E-Mail-Adresse eingeben. Anschließend erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link zum Ändern Ihres Passworts.

 

  • Die Anmeldung in meinem Kundenkonto funktioniert nicht. Woran könnte es liegen?

    Während des Anmeldevorgangs in Ihrem medipost Kundenkonto ist darauf zu achten, dass Sie Ihre E-Mail-Adresse sowie Passwort vollständig eintragen. Bitte achten Sie auch auf die richtige Schreibweise sowie Groß- und Kleinschreibung.



  • Meine persönlichen Daten haben sich geändert. Wie kann ich medipost darüber informieren?

    Sollten sich einmal Ihre persönlichen Daten ändern, können Sie diese ganz einfach selbst anpassen.
    Melden Sie sich dafür zunächst in Ihrem Kundenkonto an. Nun können Sie in der „Übersicht“ sowie bei betätigen des „Mein Konto“ Buttons oben rechts unter den Punkten „Persönliche Daten“, „Adressen“ und „Zahlungsarten“ Ihre Angaben ändern.

 

  • Ich habe schon einmal bei medipost bestellt, finde aber meinen Bestellverlauf nicht mehr. Woran könnte es liegen?

    Um Ihren Bestellverlauf einsehen zu können, ist es wichtig, die medipost Bestellungen von einem Kundenkonto aus aufzugeben (zum Beispiel, wenn innerhalb der Arztpraxis von mehreren Mitarbeitern medipost Bestellungen ausgelöst werden). Diese sind somit alle unter einer Kundennummer gelistet.

    Um einen Überblick über Ihre Bestellungen zu erhalten, müssen Sie in Ihrem Kundenkonto eingeloggt sein. Klicken Sie nun auf den „Mein Konto“ Button oben rechts und öffnen den Punkt „Bestellungen“.



  • Wie kann ich bestimmte Produkte abspeichern, um diese in Zukunft schneller aufzurufen?

    Um favorisierte Produkte schneller aufzurufen oder auch für einen späteren Zeitpunkt abzuspeichern, können Sie einfach auf „Merken“ klicken (zu finden rechts neben dem jeweiligen Produktfoto). Der gewünschte Artikel wird nun auf einem „Merkzettel“ gespeichert. Um Ihren Merkzettel zu öffnen, klicken Sie oben rechts auf unserer Webseite auf das Herzsymbol.



  • Ich habe Fragen zu einem Produkt. An wen kann ich mich wenden?

    Sollten Sie Fragen zu einem Produkt auf unserer Webseite haben, so können Sie die hinterlegten Produkt-FAQ aufrufen (insofern für den jeweiligen Artikel hinterlegt).
    Diese finden Sie auf der Artikelseite über der Produktbeschreibung unter dem Reiter „Häufige Fragen“. Alternativ können Sie uns auch kontaktieren, wir helfen Ihnen gerne weiter.


  • Der gewünschte Artikel ist nicht verfügbar. Wann ist dieser wieder vorrätig?

    Sollte ein Artikel auf unserer Webseite mal nicht verfügbar sein, so wird Ihnen ein Hinweis mit „Lieferzeit auf Anfrage“ angezeigt (zu sehen, rechts neben dem Produktfoto). Gerne können Sie uns auch für eine genaue Auskunft bezüglich der erneuten Verfügbarkeit kontaktieren.



  • Gibt es einen Mindestbestellwert?

    Nein, bei medipost gibt es keinen Mindestbestellwert. Jedoch gibt es für einige Artikel eine Mindestabnahmemenge.



  • Ist die Mehrwertsteuer bereits enthalten?

    Da wir unsere Waren ausschließlich an gewerbli­che Kunden, welche nach § 3 Abs. 2 Medizinprodukterecht-Durchführungsgesetz (MPDG) als Fachkreise definiert sind, verkaufen, sind unsere Preise in netto (€) ausgezeichnet. Die Mehrwertsteuer wird zum jeweils gültigen Satz in Übereinstimmung mit den geltenden steuerlichen Vorschriften gesondert in Rechnung gestellt.



  • Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es?

    Bei medipost können Sie per PayPal sowie auch Vorkasse bezahlen. Des Weiteren ist ab Ihrer 2. Bestellung auch ein Kauf auf Rechnung möglich (insofern ein Kundenkonto vorhanden ist).



  • Ich möchte innerhalb einer Bestellung einen Artikel mehr als nur einmal kaufen. Gibt es einen Mengenrabatt?

    Gerne können Sie uns eine Anfrage bezüglich eines Mengenrabatts unter info@medipost.de zukommen lassen.



  • In welche Länder liefert medipost?

    medipost liefert innerhalb Deutschlands.

    Lieferungen in die Schweiz und Österreich erfolgen nur auf Anfrage. Hierfür kontaktieren Sie uns bitte unter info@medipost.de.



  • Wie hoch sind die Versandkosten?

    Die Versand- und Verpackungskosten betragen innerhalb Deutschlands pauschal 5,- €. Endkunden erhalten ab einem Netto-Auftragswert von 150,- € die Lieferung innerhalb der BRD frei Haus. Speditionskosten betragen je Bestellung 40,-€ (in Ausnahmefällen können diese höher ausfallen).

    Installationen werden, wenn nicht anders vereinbart, nach Aufwand berechnet.



  • Wo befindet sich meine Lieferung?

    Sobald Ihre Bestellung für den Versand fertiggestellt und an unseren Transportdienstleister übergeben wurde, erhalten Sie eine E-Mail mit einem Sendungsverfolgungslink. Anhand des Tracking-Links können Sie den aktuellen Status Ihrer Sendung überprüfen.

    Bei einer Speditionslieferung werden Sie für eine Terminabsprache persönlich kontaktiert.



  • Kann ich ein Produkt zurücksenden, wenn es mir nicht zusagt?

    Nach § 14 BGB gelten Ärzte und auch Hebammen als Unternehmer und kaufen gewerblich, daher entfällt das Widerrufsrecht nach § 355 BGB. Gerne können Sie uns bei Fragen diesbezüglich unter info@medipost.de kontaktieren.

    medipost bietet Ihnen die Möglichkeit ein Gerät 10 Werktage kostenfrei in Ihrer Praxis zu testen. Für diesen Zweck erhalten Sie von uns zusätzlich eine kostenfreie telefonische Einweisung. Sie zahlen lediglich den Rückversand bei Nichtabnahme des Gerätes.

    Unter folgendem Link erhalten Sie weitere Informationen und Bedingungen zu unseren Muster-Bestellungen.



  • Wie sammle ich medipoints und wie kann ich diese einlösen?

    Sie sammeln mit jedem Einkauf in unserem Onlineshop medipoints-Bonuspunkte. In Ihrem Kundenkonto (zu finden über den „Mein Konto“ Button oben rechts und anschließend dem Punkt „Übersicht“) können Sie ganz einfach Ihren aktuellen Punktestand einsehen und so nachvollziehen, wie viele Punkte Sie schon gesammelt und auch, wie viele Punkte Sie bei Bestellungen bereits eingelöst haben.
    Die medipoints werden Ihrem Kundenkonto direkt nach der Bestellung gutgeschrieben und können bei jedem weiteren Einkauf eingelöst werden.

    medipoints-Bonuspunkte erhalten nur registrierte Kunden mit einem Kundenkonto.
    Eine Barauszahlung Ihrer medipoints ist leider nicht möglich.



  • Wie kann ich bei medipoints erworbene Batterien entsorgen?

    Gemäß § 18 Batteriegesetz weisen wir darauf hin, dass bei der medical ECONET GmbH erworbene Batterien nach Gebrauch bei der medical ECONET GmbH unentgeltlich zurückgeben werden können. Sie können die Batterien auch ausreichend frankiert an:
     
    medical ECONET GmbH
    Im Erlengrund 20
    46149 Oberhausen

    zurückschicken.

    Als Endnutzer sind Sie zur Rückgabe von Altbatterien gesetzlich verpflichtet. Alternativ können Sie Altbatterien auch bei kommunalen Sammelstellen oder bei Sammelstellen im Handel unentgeltlich zurückgeben. Unter folgendem Link erhalten Sie weitere Informationen zur Batterierücknahme.


Zuletzt angesehen