Batterierücknahme

Hinweise zur Batterieentsorung

Gemäß §18 Batteriegesetz weisen wir darauf hin, das bei der medical ECONET GmbH erworbene Batterien nach Gebrauch bei der medical ECONET GmbH unentgeltlich zurückgeben werden können. Sie können die Batterien ausreichend frankiert auch an

medical ECONET GmbH
Im Erlengrund 20
46149 Oberhausen

zurückschicken.

Als Endnutzer sind Sie zur Rückgabe von Altbatterien gesetzlich verpflichtet. Alternativ können Sie Altbatterien auch bei kommunale Sammelstellen oder an Sammelstellen im Handel unentgeltlich zurückgeben.

Erläuterung Batteriesymbolik

Das Symbol (laut §17 BattG), auf dem eine durchgekreuzte Mülltonne zu sehen ist, bedeutet, dass die Batterie/der Akku nicht im normalen Hausmüll entsorgt werden darf. 

Enthalten die in Verkehr gebrachten Batterien/Akkus Quecksilber, Cadmium oder Blei in einem den Grenzwert überschreitenden Ausmaß, muss dies auf der Batterie/dem Akku durch das Aufbringen der chemischen Zeichen der jeweiligen Metalle ausgewiesen sein:

  • Pb (Batterie enthält mehr als 0,004 Masseprozent Blei)
  • Cd (Batterie enthält mehr als 0,002 Masseprozent Cadmium)
  • Hg (Batterie enthält mehr als 0,0005 Masseprozent Quecksilber)
Zuletzt angesehen